Home // Station - Technik
Station - Technik

Wetterstation

Seit dem 27.9.2003 bin ich im Besitz von einer Wetterstation Huger WMR928-N:

Die Funk-Wetterstaion besitzen 4 Sensoren: Windmesser, Regenmesser, Außensensor (Temperatur und Feuchtigkeit), Innensensor (Temperatur, Feuchtigkeit und Luftdruck)

Technische Daten:

Innensensor:
Datenübertragungs-Zyklus: 38 Sekunden
Temperatur Meßbereich: -5°C bis 50°C
Temperatur Auflösung: 0,1°C
Feuchtigkeit Meßbereich: 25% bis 90%
Feuchtigkeit Auflösung: 1%
Luftdruck Meßbereich: 795 bis 1050 mb
Luftdruck Auflösung: 1 mb

Außensensor:
Datenübertragungs-Zyklus: 37 Sekunden
Temperatur Meßbereich: -20°C bis 60°C
Temperatur Auflösung: 0,1°C
Feuchtigkeit Meßbereich: 25% bis 90%
Feuchtigkeit Auflösung: 1%

Windsensor:
Datenübertragungs-Zyklus: 14 Sekunden
Windgeschwindigkeit Meßbereich: 0 bis 201,6 km/h
Windgeschwindigkeit Auflösung: 0,72 km/h
Windrichtung Meßbereich: 0° bis 359°
Windrichtung Auflösung: 10°

Niederschlagssensor:
Datenübertragungs-Zyklus: 14 Sekunden
Meßbereich: 0 bis 9999 mm
Auflösung: 1 mm


Seit dem 1.8.2004 werden diese von einem PC mit der Wetterstations-Software "PC Wetterstation" von Werner Krenn, mit der auch die Daten für die Hompage aufbereitet werden.


Linktipp: Wetterstationen im Test. Wenn Sie sich auch für eine Wetterstation interessieren, finden Sie hier ausführliche Testberichte von Funkwetterstationen - auch von einfacheren Modellen als meiner Huger WMR928-N.

 

Webcam

Als Webcam kommt eine umbebaute Spiegelreflexkamera vom Typ Canon EOS 1100D zum Einsatz.

Vielen Dank an dieser Stelle an Flori Radlherr (www.foto-webcam.eu) für die technische Unterstützung bei Bau der Webcam.

 


Unwetterwarnungen

unwetterzentrale.at

Webcam

 

 

 

 

 

 

Webcam 2

 

 

 

 

 

 

webcam 3